Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ferienhaus Familie Lüttig, Teichstraße 8a, 18556 Wiek / Rügen Vermieter: Christian und Susanne Lüttig, Zum Wilden Graben 17, 99425 Weimar

1. Buchung

1.1    Der Vertrag über die Vermietung einer Ferienwohnung im o. g. Objekt kommt durch die Rücksendung der durch den Mieter unterschriebenen Buchungsbestätigung zustande. Sollten die Vertragsunterlagen nicht innerhalb 14 Tagen zurückgesendet werden, gilt die Buchung als storniert. Der Mietvertrag ist verbindlich, wenn der Vermieter die schriftliche Buchungsbestätigung (Mail/Brief) erhalten hat. Mit der Überweisung der Anzahlung erkennen der Mieter und seine Mitreisenden die nachstehenden AGB als verbindlich an. 1.2    Der Mieter ist verpflichtet, die Buchungsbestätigung auf ihre Richtigkeit zu prüfen. Sollte   die Buchungsbestätigung inhaltlich von der Buchungsanfrage abweichen und vom Gast nicht innerhalb von 7 Tagen nach Posteingang (Datum des Poststempels) Einwendungen erhoben werden, so gilt der Inhalt der  Buchungsbestätigung als vertraglich vereinbart.

2.  Anzahlung/Zahlung

2.1  Eine Anzahlung in Höhe von 20 % der vereinbarten Gesamtmiete ist innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluß auf  das angegebene Konto zu überweisen. 2.2  Die Restzahlung (in Höhe von 80% ) ist spätestens bis 14 Tage vor Anreise zu entrichten (Zahlungseingang auf dem angegebenen Konto). Hiervon ausgeschlossen sind mit dem Mieter gesondert getroffenen Vereinbarungen.

3.    An- und Abreise

3.1.   Vorbehaltlich gesonderter Vereinbarungen ist der Wohnungsbezug ab 16.00 Uhr des Anreisetages möglich. 3.2. Am Abreisetag ist die Ferienwohnung einschließlich aller Schlüssel bis 10.00 Uhr an den Vermieter oder dessen Bevollmächtigten zu übergeben. Die bei der Abnahme durchzuführende Überprüfung der Mietsache, einschließlich des Inventars, schließt die spätere Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen des Vermieters wegen Beschädigung durch den Mieter nicht aus.

4.   Mietobjekt

4.1.  Die Wohnungen (Erdgeschoß/Dachgeschoß) sind vollständig eingerichtet und werden mit samt dem darin befindlichen Inventar vermietet. Etwaige Mängel oder Beschädigungen sind dem Vermieter oder dessen Bevollmächtigten unmittelbar nach erfolgter Schlüsselübergabe anzuzeigen. 4.2    Der Mieter verpflichtet sich, die Mietsache pfleglich zu behandeln 4.3    Der Mieter haftet für Schäden, die durch schuldhafte Verletzung der dem Mieter obliegenden Sorgfalts- und Anzeigepflicht entstehen, besonders wenn technische Anlagen und Einrichtungen unsachgemäß behandelt werden. 4.4    Bei vertragswidrigem Gebrauch der Ferienwohnung, Störung des Hausfriedens, Nichtangabe von zusätzlichen Personen, sowie bei Nichtzahlung des vollen Mietpreises (siehe §2) kann der Vertrag fristlos gekündigt werden. Der bereits gezahlte Mietzins wird vom Vermieter einbehalten. 4.5    Der Mietvertrag bezieht sich auf die angegebene Personenzahl. Die etwaige Unter- bringung weiterer Personen bedarf der Zustimmung des Vermieters und wird gesondert in Rechnung gestellt. 4.6    Der Vermieter haftet nicht für Verlust und Beschädigung eingebrachter Sachen, einschließlich Kraftfahrzeug. 4.7.   Ein Pkw-Stellplatz wird für jede Wohnung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. 4.8.   Die Benutzung der Außenanlagen (Spielgeräte, Garten, Grill und Grillplatz) ist im Preis inbegriffen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Benutzung des zu den  Ferienwohnungen gehörenden Geländes (Wege, Treppen, Spielgeräte) auf eigene Verantwortung und Gefahr geschieht Bei Kindern sind auch hier die Eltern nicht von ihrer Aufsichtspflicht entbunden 4.9    Der Vermieter übernimmt die Endreinigung der Ferienwohnungen. 4.10  Die Wohnungen sind Nichtraucherwohnungen. Die Möglichkeit auf dem Balkon oder der Terrasse zu rauchen, ist gegeben.

5.    Haustiere Das Mitbringen wohlerzogener Hunde ist auf Anfrage gegen Aufpreis (3,-€/Nacht) gestattet.

6.    Reiserücktritt/Stornogebühren

Ein notwendiger Rücktritt von der Reise bzw. Buchung muss schriftlich (E-Mail, Post) erfolgen. Der Vermieter hat einen Ersatzanspruch auf die vertraglich vereinbarte Miete nach folgender Staffelung: –    bis 42 Tage vor Reisebeginn 15,- Euro Bearbeitungsgebühr –    bis 30 Tage vor Reisebeginn 30 % der Gesamtsumme –    bis 14 Tage vor Reisebeginn 50 % der Gesamtsumme –     bis   2 Tage vor Reisebeginn 90 % der Gesamtsumme –     bei   Nichtanreise bzw. vorzeitiger Beendigung 100 % der Gesamtsumme Der Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.

7.   Rücktritt durch den Vermieter

Vor oder während des Aufenthaltes im Ferienhaus Lüttig kann der Vermieter ohne die Einhaltung einer Frist vom Vertrag zurücktreten bzw. ihn kündigen, wenn ein Gast und/ oder ein Mitreisender erheblich gegen Verpflichtungen aus dem Vertrag verstößt.

8.  Haftung des Vermieters

Der Vermieter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht für die ordentliche Bereit- stellung des Mietobjekts. Eine Haftung für eventuelle Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser- und Stromversorgung, sowie Ereignisse und Folgen durch höhere Gewalt sind hiermit ausgeschlossen.

9.   Internet – Datenschutz

9.1.    Der Mieter erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen und zur Abwicklung des mit ihm abgeschlossenen Mietvertrages Daten über seine Person gespeichert werden. 9.2    Dem Gast sind alle im Zusammenhang mit der Datenübermittlung im Internet bestehenden Risiken bekannt, er nimmt diese im Zuge der Abwicklung dieses        Vertrages in Kauf und verzichtet aus hieraus folgenden eventuellen Haftungsansprüchen gegenüber den Vermietern des Ferienhauses Lüttig. 9.3    Der Gast erklärt sich mit der Durchführung von automatisierten Virenschutzmaßnahmen und der Herauslösung Viren befallener Daten aus dem Datenverkehr einverstanden. 9.4    Die Bestandsdaten können gespeichert werden, soweit dies zur Bearbeitung von Beschwerden oder aus sonstigen Gründen der ordentlichen Vertragsabwicklung erforderlich ist. Im Übrigen darf die Löschung  der Verbindungs- und Bestandsdaten unterbleiben, soweit die Verfolgung von Ansprüchen dies erfordert.